Chaosvermittlung

Aus FabLab Nürnberg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foto
logo-chaosvermittlung.png
Basisdaten
Hersteller verschiedene
Typ verschieden
Zustand funktionstüchtig
Klassifizierung KlasseE-gruen.svg KlasseK-gelb.svg
Eigentümer: Charlie, Mose


Die Chaosvermittlung versteht sich als Hackerspace übergreifendes Projekt, welches alter Feldtelefontechnik neues Leben einhauchen will und damit ein Kommunikationsnetz auf Veranstaltungen des CCCs und artverwandten Organisationen bereitstellt. Auch einige Mitglieder unseres Labs beteiligen sich daran.

Auf dieser Seite gibt es ausschließlich spezielle Informationen zu unserem Inventar etc. Alle Infos zum Projekt in seiner Gesamtheit sind auf chaosvermittlung.de/ zu finden.

Inventar

Beschreibung Versorgungsnummer Hersteller Fabrikationsnummer Baujahr Anzahl
FSP-Vermittlung 30-150 Anschlüsse OB Abfragekasten 5805-12-124-2135 Telenorma 23123999 1961 1
FSP-Vermittlung 30-150 Anschlüsse OB Untersatz Typ A 5805-12-124-2136 Telenorma 02.3121.00011845 1965 2
Amtszusatz 2 Anschlüsse 5805-12-129-0439 Telenorma 02.3104.00055324 1964 1
Vermittlungsschnur 0,7m 5995-12-121-3559 n.V. n.V. n.V. 31
Anschlussleiste mit Blitzschutzsatz 10-paarig 5940-12-121-4784 Quante n.V. 1969 1
FSP-Vermittlung 10 Anschlüsse OB 5805-12-129-0440 DeTeWe 0650087 1967 1
Fernsprechkabel 30adrig 10m Endbestückt 5995-12-124-2234  ? n.V. 1973 1
Blitzschutzsatz 1-teilig 5920-12-133-0571 Quante n.V. n.V. 2