LabManager-FAQ

Aus FabLab Nürnberg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Q: Bin ich ein geeigneter LabManager?
A:

  - Ja, wenn Du schon mehrmals als Betreuer dabei warst.
  - Ja, wenn Du eine "10er" Schliessberechtigung hast.
    (Im Podio -> Mitarbeiternetzwerk -> Mit Ihnen geteilt -> NFC Karte.
     Wenn dort Access Level 5 steht, kannst Du aber gerne Betreuer sein)
  - Ja, wenn Du mit Menschen umgehen willst.
  - Ja, weil wir Dir das zutrauen, sonst hättest Du keine 10er!
  - Ja, weil Du jederzeit als Betreuer 'üben' kannst.

Q: Wer teilt mich zum Dienst ein?
A:

  - Idealerweise Du selbst! Schau in den Betreuerplan und reserviere Dir deinen
    Lieblingstermin, bevor er weg ist!
  - Achtung, wir haben ein Betreuerplan-Kommitee! Diese Leute haben die Macht
    dich anzusprechen!
  - Du kannst gerne Termine auch tauschen. Also am besten frühzeitig eintragen!

Q: Betreuerpan, was, wo, wie?
A:

  Im Podio auf der Startseite rechts oben.
  https://podio.com/fablab-nuernberg/allgemein/apps/betreuerplan
  Im Betreuerplan sollten besondere Termine markiert sein,
  z.B. Repaircafe oder "Heute kein openLab"
  Im Zweifelsfall gilt aber der Google-Kalender, dort sind alle openLabs eingetragen.
  https://calendar.google.com/

Q: Niemand ist da, der sich mit Maschine X auskennt. Was tun?
A: Verkaufe es nicht als Lücke, es ist eine Herausforderung für den der fragt!

  - Lass den Fragenden im Wiki nachlesen!
  - Er soll andere Gleichgesinnte finden, die auch X wollen.
  - Versprich ihnen, dann weiter zu helfen... (Evtl kommt ja noch ein Experte...)
  - Erkläre, dass man das Wiki selbst verbessern darf!
    Im Idealfall entsteht verbesserte Doku fürs Wiki.
  - Wenn gar kein Fachmann auftaucht, wird es ein 'Nein, geht heute nicht.'
    Das dann aber mit Bedauern und Bestimmtheit!

Q: Wie lange dauert meine Arbeitszeit als LabManager/Betreuer?
A:

  Vorher da sein, Raum vorbereiten.
  Ende des openLab im Blick haben, ca 30Min vorher alle Anwesenden (inkl Mitglieder!)
  ans Aufräumen erinnern.
  Der LabManager kann die Raumverantwortung an Schliessberechtigte andere Mitglieder übergeben.
  ("Wenn Du nicht Aufräumen hilfts, übergebn ich Dir das Lab...")
  ("Ich muss leider noch einkaufen fahren, kannst Du das Lab für mich bitte übernehmen?")
  Im Notfall abends "ein paar Helfer" rekrutieren zum hinterherräumen.
  - Werkstatt, Küche, Tische, Müll
  Nicht alle gehen lassen ohne aufzuräumen!

Q: Was genau ist der Unterschied zwischen LabManager und Betreuer?
A:

    - LabManager hat Raumverantwortung und Hausrecht.
    - Er muss pünktlich (15h üblich) aufsperren.
    - Er sollte reichlich vorher da sein, um im Notfall aufräumen zu können.
      (Schlechten Raumzustand bitte auch dokumentieren und melden)
    - Küche: Geschirrspüler, Getränkekühlschrank, Kaffemaschine
      Wenn was nicht geht, Zettel dran. Um Hilfe bitten.
    - Im Zweifelsfall mutig "Nein!" sagen.
    - Besondere Vorsicht in der Werkstattecke. Im Zweifel sperren!
    - Wird Durch die openLab AG zum Dienst eingeteilt.
    - Wer als LabManager einen Dienst übernimmt, kümmert sich um seine Betreuer.
      Falls 2 Wochen vorher noch keine Betreuer im Betreuerplan stehen,
      finde Betreuer (2 gut, 3 besser). Die AG-Leute helfen gerne.
 - Betreuer hilft immer und überall.
    - Unterstützt den LabManager bestmöglich, entlastet ihn.
 - Beide:
    - Begrüßen Besucher, erklären das Lab, oder Stationen.
    - Fragen im Zweifel, ob jemand Vereinsmitglied oder Besucher ist.
      Vereinsmitglieder kann man ohne weiteres um Hilfe bitten...
    - Bringen Leute zusammen, die sich gegenseitig helfen können, oder
      von denen man ähnliche Interessen (Projekte) kennt.
    - Verabschiede Besucher. Frage ob Erfolg, Spass, und AUFGERÄUMT??

Q: Oh, ein Problem...
A:

  - Es gibt kein Problem, wenn Du als LabManager sagst, dass da keines ist.
  - Mache es zum Problem anderer Leute, falls möglich. Beispiele oben...
  - Die Antwort ist "Nein!"