Ding:Arduino Uhrtaktgeber

Aus FabLab Nürnberg Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foto
UTG Platine.jpg
Basisdaten
Status funktionstüchtig
Schöpfer Rainer

Beschreibung:

Bei Treffen des Freundeskreises Europäischer Modellbahner (FREMO) werden große Modulanlagen aufgebaut, auf denen dann nach Fahrplan gespielt wird.

UTG Arrangement.jpg


Dazu werden auch Uhren eingesetzt die schneller laufen um die verkürzten Streckenlängen auszugleichen. Eine Modellstunde dauert bei einem Uhrtakt von 1:6 dann 10 min in Echtzeit.

UTG Uhr.jpg


Die eingesetzten Tochteruhren werden mit Impulsen wechselnder Polarität angesteuert (24V).

Jede Minute wechselt die Ansteuerung die Polarität und der Minutenzeiger springt um eine Minute weiter.

Solche Uhren sind bei der großen Bahn und in vielen Unternehmen im Einsatz.

Arduino und sonstige Hardware:

  • Platine (Lochstreifenraster) mit Atmega328P 16 Mhz und Arduino Bootloader
  • Spannungsregler 5V und 3,3V
  • LCD Display monochrom 48*84 Pixel (wie Nokia 5110)
  • alle Tasten an einem Analogeingang über Spannungsteiler
  • L293D als Ausgangstreiber (Absicherung per Polyfuse)
  • Programmierung USB2Seriell Wandler zum PC
  • Netzteil 24V
UTG Platine.jpg

Sketch

  • Erstellt mit Arduino IDE
  • Bedienung über Tasten (alle an einem Analogeingang über Spannungsteiler)
  • Anzeige auf LCD Display mittels Grafik-Lib von von Hennig Karlsen
  • Parameter werden im EEPROM abgespeichert

Code: Datei:rk clock 04.zip

Links:

  • Bibliothek für das LCD Display von Hennig Karlsen [[1]]
  • Homepage mit Infos zum FREMO [[2]]
UTG FREMO EI.gif


Gebaut von: Rainer